Der Einstieg

Karate ist für Jung und Alt

Übersetzt bedeutet Karate leere Hand oder ohne Waffen. Karate ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet und kann bis ins hohe Alter betrieben werden. 

Regelmäßiges Karatetraining fördert:

  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein

  • Konzentration und Reaktion

  • Koordination und Gleichgewicht

  • Abbau von Aggressionen

  • Kondition, Kraft und Schnelligkeit

  • Beweglichkeit und Vorbeugung gegen Haltungsschäden

Anfängerkurs Kinder

Unsere nächsten Trainings

Wann Betreff
Mo 03.10.2022 17:00-18:00 Anfängerkurs 7 - 12 Jahren
VS Rohrbach
Do 06.10.2022 17:00-18:00 Anfängerkurs für 5 – 6 jährige Kinder
VS Markt
Mo 10.10.2022 17:00-18:00 Anfängerkurs 7 - 12 Jahren
VS Rohrbach
Do 13.10.2022 17:00-18:00 Anfängerkurs für 5 – 6 jährige Kinder
VS Markt

Weitere Einträge


Kinder von 5 - 12 Jahren

Schnuppern Sie Karateflair!

Im Kindertraining greifen wir den angeborenen Bewegungsdrang auf und fördern auf spieleriesche Weise wichtige motorische Grundfertigkeiten, insbesondere die Koordinierung von Körper und Geist.

Pädagigische Werte wie Respekt, Disziplin und Konzentrationsvermögen lassen sich in hohem Maße entwickeln, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt.

Die Motivation für Kinder in den Karatesport einzusteigen sind vielfältig. Manchmal wollen es die Eltern, manchmal ist ein "cooler" Film ausschlaggebend, manche probieren einfach die verschiedenen Sportarten durch oder es es gibt einen Freund, welcher Karate macht und das schein toll zu sein.

Warum gerade Sie auf unserer Website gelandet sind, können wir nicht sagen (freut uns jedenfalls). Wir hoffen, Ihnen die notwendigen Informationen zusammen gestellt zu haben und falls Sie unbeantwortete Fragen haben, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten.

In der Kindergruppe sind interessierte Kinder jederzeit willkommen. Es können zwei Schnuppertrainings besucht werden, danach ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir trainieren in Turnbekleidung und barfuß. Es ist keine Voranmeldung notwendig.
Kommt einfach vorbei und macht mit!

Trainer

Franziska Forte
1. Dan
Ulrike Amann
1. Dan

Aufbau des Kindertrainings

Kinder besuchen ca. 1 Jahr unser Kindertraining bis es zur ersten Prüfung zum 9. Kyu (Gelb-Weißgurt) bzw. 8. Kyu (Gelbgurt) geht.

Das Training findet einmal pro Woche statt, gekoppelt an den Schulbetrieb. In den Ferien ist kein Training möglich da die Halle geschlossen ist.

Die Trainingsinhalte sind abgestimmt auf das Alter, Reifegrad und die schon erlernten Karatefähigkeiten der trainierenden Gruppe. Unsere Trainer habe das Ziel, die Kinder innert eines Jahres zur ersten Prüfung zu führen. Bis dahin wird barfuß in bequemer Sportkleidung trainiert, manche legen sich auch schon einen GI (Karateanzug) zu, das fühlt sich dann gleich "professioneller" an.

Grundablauf eines Kindertrainings:

  • Begrüßung (Ritual)

  • Aufwärmen

  • Dehnen / Mobilisierung

  • Spiel (Jägerball, …)

  • Techniktraining oder Koordinationsspiele

  • Verabschiedung (Ritual)

Hauptmerkmale des Kinderanfängerkurses

  • Kosten: € 110,00
  • Dauer ca. 1 Schuljahr (bis zur ersten Prüfung)

  • Einstieg in die Anfängergruppe jederzeit möglich

  • Gruppengröße 10-20 Kinder

  • Mind. 2-3 Trainer auf jedem Training

  • Viele spielerische Elemente

 

Trainingszeiten und Trainingsorte

für Kinder von 5-6 Jahren

 

VS Markt

donnerstags von 17:00 - 18:00 Uhr

 

An schulfreien Tagen findet kein Training statt!


für Kinder von 7-12 Jahren

 

VS Rohrbach

montags von 17:00 - 18:00 Uhr

 

An schulfreien Tagen findet kein Training statt!

Anfängerkurs Erwachsene

Unseren nöchsten Trainings

Wann Betreff
Mi 05.10.2022 18:00-19:00 Anfängerkurs Jugend + Erwachsene
VS Markt, Dornbirn
Mi 12.10.2022 18:00-19:00 Anfängerkurs Jugend + Erwachsene
VS Markt, Dornbirn
Mi 19.10.2022 18:00-19:00 Anfängerkurs Jugend + Erwachsene
VS Markt, Dornbirn

Weitere Einträge

Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren

Was auch immer der Grund sein mag mit Karate zu beginnen: Karate ist weit mehr als nur eine Sportart oder eine Möglichkeit sich fit zu halten. Karate ist eine Kampfkunst und als solche für Jung und Alt gleichermaßen geeignet.

Karate fordert unseren Geist und unseren Körper. Karate ist somit in der heutigen Zeit ideal geeignet um Stress und Bewegungsmangel entgegenzuwirken, sich fit zu halten und die innere Mitte zu finden.

Trainerin

Anita Blank
1. Dan

Schnuppern Sie Karateflair!

Sie müssen kein Konditionswunder sein und auch nicht den Spagat beherrschen, um in den Karatesport einzusteigen. Wir zerschlagen auch keine Bretter oder versuchen, den Gegner K.O. zu Boden gehen zu lassen. Solche Bilder entstehen im Kopf der Menschen, hauptsächlich durch Filme oder falscher Überlieferung.

Sie werden sich wundern, Karate ist ein für jedermann geeigneter Sport, welcher je nach persönlicher Ausrichtung (und Fleiß und Talent) die ganze Bandbreite von allgemeiner Fitness bis zum Spitzensport abdeckt, Selbstverteidigung inkludiert. Versuchen Sie es, es lohnt sich!

Wir beginnen pro Jahr zwei Anfängerkurse.
Damit sich interessierte Personen ein Bild machen können, sind die zwei ersten Trainings "Schnuppertrainings". Völlig unverbindlich!

Für die Schnuppertrainings ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Einfach bequeme Sportbekleidung mitbringen, wir trainieren barfuß.

Und keine Angst, Karate ist zwar ein Kampfsport, aber in der ersten Zeit stehen die koordinativen Herausforderungen im Fokus. Auch später begegnen wir uns mit Respekt und Höflichkeit, Angriffe werden vor dem Auftreffen abgebremst 😉.

 

Hauptmerkmale des Erwachsenenanfängerkurses

 
  • Kosten: € 200,00 für das ganze Jahr
  • Dauer 4-5 Monate (bis zur ersten Prüfung: Gelbgurt)

  • Einstieg in die Anfängergruppe jederzeit möglich

  • Gruppengröße 3-10 Personen

  • Aufbauende Trainings

  • ein Training pro Woche

Aufbau des Trainings:

Der im Folgenden dargestellte Ablauf hat sich bewährt und ist somit typisch für ein (Anfänger-) Training bei uns

 

  • Begrüßung (Ritual)

  • Aufwärmen

  • Dehnen / Mobilisierung

  • Hauptteil: Grundschule / Kata / Kumite

  • Verabschiedung (Ritual)

 

Ausrüstung

Für den Anfängerkurs ist keine spezielle Ausrüstung notwendig. Trainiert wird barfuß in bequemer Sportkleidung, manche legen sich auch schon einen GI (Karateanzug) zu, das fühlt sich dann gleich "professioneller" an.

 

Trainingszeiten und Trainingsorte

Wir trainieren mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr.

An schulfreien Tagen findet kein Training statt.